The Bleeding Alarm

    • Offizieller Beitrag

    Über The Bleeding Alarm ist nicht mehr wirklich viel im Internet zu finden: Sänger war Charles Furney's (Secret & Whisper).

    Die Band kam aus Kelowna, British Columbia und das Album "The Beauty In Destruction" erschien laut Bandcamp am 11.Oktober 2004.

    Hin und wieder stolpere ich (so wie gerade) wieder über das Album, weswegen es einen Eintrag im Kompendium verdient hat.




    Um einem ersten Eindruck vom Spektrum und Art der Band zu gewinnen, würde ich vielleicht mit diesem Song anfangen:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Hier das ganze Album auf YouTube:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Tracklist

    01. 0:00 (Intro)
    02. 0:46 This Girl Has A Gun *Anspieltipp*
    03. 3:56 Oh Sweet Promise
    04. 7:08 Remembering My Romance
    05. 10:40 Extinguish Ignite
    06. 16:07 Amber In Ashes *Anspieltipp*
    07. 18:45 Sorrow's The Seas of My Heart *Anspieltipp*
    08. 21:49 The Sweethearts Vow
    09. 24:59 The Lonely
    10. 27:14 Abatheau
    11. 31:08 Beauty in Destruction *Anspieltipp*


    Hier, bei Bandcamp gibt es das Album kostenlos (und legal) zum Download


    Und hier die Lyrics zum Album.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!